.
  • Liefer- und Zahlungsbedingungen

    Mader GmbH, 69509 Mörlenbach


    Lieferbedingungen / Mindestbestellwert:
    Ab € 100,00 Netto-Bestellwert erfolgt die Lieferung frei Haus BRD (an feste Lieferanschrift, ohne Inseln).  
    Bei einem Netto-Bestellwert zwischen € 50,00 und € 100,00 berechnen wir € 6,00 Frachtkostenanteil.    
    Mindestbestellwert € 50,00 netto, darunter berechnen wir € 15,00 Bearbeitungsgebühr inkl. Frachtkostenanteil.
    Ausnahmen siehe Absatz Frachtkosten!

    Frachtkosten:
    Sendungen in Übergröße/Sackware
    Für Produkte, in Säcken, Eimern, Kanistern, Blechgebinden, Fässern und in Übergröße, die nicht paketdienstfähig sind, sowie für Gefahrgut und Direktlieferungen gelten gesonderte Lieferbedingungen.

    Wir beraten Sie gerne über Ihre individuelle Frachtsituation und ab welchen Mengen wir Sie frachtfrei beliefern können.

    Gefahrgutzuschlag:
    Für Sendungen die Gefahrgut beinhalten berechnen wir einen Frachtzuschlag von € 5,00 pro Sendung. (Selbstkostenpreis)

    Baustellenanlieferung:
    Für Baustellenanlieferung berechnen wir einen Terminzuschlag von € 8,00 pro Versandkarton. (Selbstkostenpreis)

    Zahlungsbedingungen:
    Zahlung innerhalb 10 Tagen mit 3 % Skonto oder innerhalb 30 Tagen netto.    

    Stand: September 2016